Kompaktkurs Facharzt P & P

Bringen Sie Ihr Fachwissen in fünf Tagen auf den neuesten Stand. Ideal zum Auffrischen und zur Prüfungsvorbereitung.

Was gibt’s Neues im Fachbereich Psychiatrie und Psychotherapie? In dem fünftägigen Kurs geben Ihnen hochkarätige Dozenten ein kompaktes Update über ein breites Themenspektrum. Von ADHS bis Zwangserkrankungen ist so gut wie jedes Thema dabei. Bringen Sie Ihr Fachwissen auf den aktuellen Stand, frischen Sie es auf oder nutzen Sie den Kurs, um sich auf die Prüfung zum Facharzt vorzubereiten. Der Kurs ist werbefrei und wird nicht gesponsert.

Übrigens, Mitglied werden zahlt sich aus: Sie sparen 400 Euro.

 

Themen: ADHS | Affektive Erkrankungen | Angsterkrankungen | Autismus-Spektrum-Störungen bei Erwachsenen | Bipolare Erkrankungen | Essstörungen | Ethische Grundfragen | Forensik | Notfall- und Akutpsychiatrie | Organische psychische Störungen | Persönlichkeitsstörungen | Pharmakotherapie | Psychische Störungen bei Menschen mit geistiger Behinderung | Psychotherapie | Schizophrene Psychosen | Schlafmedizin | Suchterkrankungen | Zwangserkrankungen u.v.m.

 

Auf einen Blick

  • 09.–13.09.2019
  • Ort: Claire-Waldoff-Str. 7 | 10117 Berlin-Mitte
  • Dauer: Montag bis Freitag (Uhrzeiten auf Anfrage)
  • Plätze: max. 85 Teilnehmer
  • Teilnahmegebühr*
    590 Euro für DGPPN-Mitglieder | 990 Euro für Nichtmitglieder
  • Stornobedingung: kostenfrei bis 26.08.2019
  • CME-Punkte: Die Zertifizierung wird bei der Ärztekammer Berlin beantragt.

Hier geht’s zur Anmeldung

 

Weitere Termine

  • 17.–21.02.2020 (Online-Anmeldung ab 16.09.2019 | 09:00 Uhr möglich)
  • 15.–19.06.2020 (Online-Anmeldung ab 02.03.2020 | 09:00 Uhr möglich)
  • 21.–25.09.2020 (Online-Anmeldung ab 22.06.2020 | 09:00 Uhr möglich)

 

* Unsere Fort- und Weiterbildungskurse beinhalten neben dem Bildungsangebot auch die Verpflegung der Kursteilnehmer. Darin enthalten sind Heiß- und Kaltgetränke, Pausensnacks und ein warmes Mittagessen mit dazugehörigem Service. Alle Gebühren verstehen sich inkl. MwSt.